Candy

キャンディ

Kyandi

Noh/Arthouse Internationale PremiereWeltpremiere
Wakayama Risako (Candy), Tanno Yuta (Prologue - Photograph)
2023
22 min.
Inhalt
Kōki lacht Mirai aus, die ein Bonbon kaut, und sagt ihr, sie solle nichts überstürzen. Mirai weint Tränen der Liebe für die Zeit, die sie mit Kōki verbringt. Sie hat ein Geheimnis, das sie ihm nicht verraten kann. Eine „süße“ und traurige Liebesgeschichte.
Sprache & Untertitel
  • Untertitel Englisch
  • Sprache Japanisch
  • Übersetzung Original mit Untertiteln
Mehr Details
  • Altersfreigabe n/a (18+)
  • Vertrieb
  • Darsteller

Making of

Das

Making of

Risako Wakayama ist Grafikdesignerin und Gestalterin mit Abschluss im Fachbereich Design und plastische Künste, Studiengang Medienbildgestaltung an der Kulturakademie (Bunka Gakuen) in Tokyo. Ihre Abschlussarbeit „DAISY Artist Project“ (2020) erhielt den Preis der Fakultät für Design. 2021 produzierte Sie das Stadtmagazin „UIM TOKYO“.

Spielzeiten/Online gucken

Im Kino/Streaming

Warenkorb
{{ item.title }}
{{ formatPrice(item.price) }} €
20 % Rabatt für 10 Filme/Slots

Kaufe noch {{ 10 - items.length }} andere Filme/Slots gleichzeitig und wir geben Dir 20% Rabatt!

Inkl. 20 % Rabatt

Bestellen