Cold Feet

冷たい床

tsumetai yuka

Noh/Arthouse DeutschlandpremiereMit Gästen
Keishi Suenaga
2018
27 min.
Inhalt

Zunächst ist Arisa begeistert, als der smarte Nori mit ihr in eine romantische, idyllisch gelegene Hütte fährt. Doch ihre Begeisterung schlägt schnell in Schrecken um, als sie merkt, dass noch jemand anwesend ist: Der Geist einer jungen Frau, der nicht in Frieden ruhen kann …

Sprache & Untertitel
  • Untertitel Englisch
  • Sprache Japanisch
  • Übersetzung Original mit Untertitel
Mehr Details
  • Altersfreigabe n/a (18+)
  • Vertrieb Keishi Suenaga

Making of

Das

Making of

Keishi Suenaga war letztes Jahr auf dem JFFH u. a. mit „Inherit the Stars“ vertreten. War letzterer noch mit einem Minimal-Budget gedreht, besticht „Cold Feet“ nun durch eine gehobene technische Ausstattung. Klug setzt Suenaga sie ein, um ein atmosphärisch dichtes Schauermärchen zu komponieren.

Spielzeiten

Im Kino

Impressionen

Bilder & Videos