Death Note: Light Up the New World

デスノート Light up the NEW world

desu nōto Light up the NEW world

Naginata
Shinsuke Sato
2016
135 min.
Inhalt

Was wäre wenn es ein Notizbuch gäbe, in das man nur den Namen einer Person eintragen müsste um sie zu töten? Die Death-Note-Reihe versucht, eine Antwort auf dieses Gedankenspiel zu liefern. 10 Jahre sind seit dem Tod von Kira vergangen, als erneut mysteriöse Todesfälle die Welt aufschrecken. Doch als ein Privatdetektiv mit der Aufklärung beauftragt wird, muss er zu seinem Entsetzen feststellen, dass dieses Mal gleich ganze sechs Death Notes aufgetaucht sind. Wem es gelingt, sie unter seiner Kontrolle zu bringen, kann die Welt beherrschen. Ein erbitterter Kampf um die legitime Nachfolge Kiras entbrennt.

Sprache & Untertitel
  • Untertitel Deutsch
  • Sprache Japanisch
  • Übersetzung Original mit Untertitel
Mehr Details
  • Altersfreigabe 12+
  • Vertrieb Kazé

Making of

Das

Making of

Tsugumi Oba und Takeshi Obata erschufen mit Death Note, dem spannende Katz- und Mausspiel zwischen Kira und Interpol-Detektiv L,  einen wahren Kult-Manga. Eine Vielzahl von Anime- und Live-Action-Verfilmungen folgten. Nun schlägt Regisseur Shinsuke Sato mit Light up the new World ein ganz neues Kapitel der Reihe auf, mit ganz neuen Charakteren und Regeln. Sato, bisher bekannt für seine rasant inszenierten Genre-Kracher (Princess Blade, GANTZ, I am a Hero) gelingt es gekonnt, die große Erwartungshaltung der Fans zu erfüllen und gleichzeitig dem Franchise seine ganz eigene Note aufzudrücken.

 

Spielzeiten

Im Kino