Modern Love

モダン・ラブ

modan rabu

Noh/Arthouse Internationale PremiereMit Gästen
Takuya Fukushima
2018
115 min.
Inhalt

„Parallele Universen, Doppelgänger, Weltlinien, Realität, Wahrheit, Neid, Wahn, Verehrung, Hoffnung, Reue, Liebe, Träume, Erinnerungen, Grenzen. Ich verstehe es nicht … Ich will dich nur sehen!“. Der neu entdeckte Planet Emanon taucht eines Tages am Nachthimmel auf. Ein seltsamer Kunde bringt Mika von seiner Reise nach „Argatha“ ein sonderbares Geschenk mit. Und sie … hat die plötzlichere Trennung von Teru noch immer nicht verkraftet.

Sprache & Untertitel
  • Untertitel Englisch
  • Sprache Japanisch
  • Übersetzung Original mit Untertitel
Mehr Details
  • Altersfreigabe n/a (18+)
  • Vertrieb Takuya Fukushima

Making of

Das

Making of

Erbarmungslose Realität wird geeint mit den unglaublichen Umständen eines SciFi-Thrillers. In indie-typischer Manier inszenieren Festivalstammgast Takuya Fukushima und sein Team die erschreckend lebensnahe Geschichte rund um Mika, Mika … und Mika.

Spielzeiten

Im Kino

Impressionen

Bilder & Videos