Red Ash

Anime Internationale Premiere
Yuta Sano
2017
22 min.
Inhalt

In ferner Zukunft wurde die Menschheit in zwei Gruppen segregiert: Die „Pure Race“, normale Menschen, und die „Nano Race“, Menschen, denen durch Genmodifizerung mit Nanomaschinen besondere Kräfte verliehen wurden. Unterdrückt von der Pure Race sind sie gezwungen, keinen Gebrauch von diesen Gaben in ihrer Welt zu machen. Die mutigsten und stärksten jedoch, die Magicicada Hunters, reisen auf der Jagd nach ihrer vielbeinigen Beute in Parallelwelten. So auch der junge Beck, der zusammen mit seinem Partner Tyger versucht, das Geld für die Entfernungsoperation der Nanomaschinen zusammenzujagen.

Sprache & Untertitel
  • Untertitel Englisch, Englisch
  • Sprache Japanisch, Japanisch
  • Übersetzung Original mit Untertitel, Original mit Untertitel
Mehr Details
  • Altersfreigabe n/a (18+)
  • Vertrieb STUDIO4℃ Co., Ltd.

Making of

Das

Making of

Ursprünglich eine Crowdfunding-Kampagne für einen Film zum gleichnahmigen Spiel, wurde Red Ash letztendlich als Teil des Anime-Tamago-Projekts veröffentlicht. Anime Tamago, oder auch Young Animator Training Project, ist eine Initiative der japanischen Regierung, die sich zur Aufgabe gemacht hat, Projekte zum Training junger – hier 3D – Animatoren zu finanzieren. Im Falle von Red Ash fand dies beim renomierten „Experimentalstudio“ 4°C statt, welches sich ebenfalls für Werke wie Mind Game oder Tekkonkinkreet verantwortlich zeigt.

Spielzeiten

Im Kino