Three Mornings

三つの朝

Mitsu no Asa

Arthouse International PremiereWith GuestsTokyo Kanda Fantastic Film Festival Competition
Risa Negishi
2017
30 min
Summary

Drei Fabrikarbeiterinnen auf dem Land führen ein gewöhnliches Leben, geprägt von der Melancholie des Alltags und von kleinen, bedeutsamen Gesten. Ein Slice-of-Life Film über die Schönheit und Trauer in den unscheinbarsten Momenten.

Language details
  • Subtitle English
  • Language Japanese
  • Localization Original with subtitles
More details
  • Rated PG18
  • Distributor Hiro Kunado

Making of

The

Making of

Ohne große Dialoge, dafür voller lichtgefluteter Bilder. Regisseurin Risa Negishi weiß, wie sie den Alltag der drei Protagonistinnen inszenieren muss, um eine intime, meditative Atmosphäre zu erschaffen. Der Film lief unter anderem auch bei dem Kurzfilmfestival in Sapporo 2018 und erhielt 2016 den Ito Studio Film Festival Szenario Award.

Showtimes

In the Cinema