Okinawan Blue

ココロ、オドル

Kokoro, Odoru

Rakugo EuropapremiereMit Gästen
Tsukasa Kishimoto
2019
95 min.
Inhalt

Eine beschauliche, pittoreske Insel in den schönsten Sommermonaten und ihre Handvoll kauziger, aber hochgradig liebenswerter Bewohner erhalten Besuch von drei sehr unterschiedlichen Personenpaaren, die alle aus sehr eigenen Beweggründen die Küste erreichen. Zwischen Zank und Aussöhnung stehen – manchmal tragisch, häufig froh und verspielt – die sozialen Konflikte der Menschen, aber auch das schlichte Erleben des einladenden Eilands im Vordergrund der drei locker zusammenhängenden Erzählungen.

Sprache & Untertitel
  • Untertitel Englisch
  • Sprache Japanisch
  • Übersetzung Original mit Untertitel
Mehr Details

Making of

Das

Making of

Eigentlich schwierige Themen wie Culture Clash, Generationskonflikt, Verantwortungssuche und die schwere Last von Schuld arbeitet der Episodenfilm in beschwingter, lockerer Weise voller Spaß und mit hinreißenden Einfällen auf. Der Ernst der Inhalte wird dennoch nie aus den Augen verloren und die verschrobenen Charaktere werden in jeder Sekunde mit Würde inszeniert. Die warmen Bilder des Inselparadieses, drollige Inszenierungsdetails und ein ausgeprägter Wille zu heimeliger Ästhetik machen den Film zum wohl leichtfüßigsten Feel-Good-Movie des Festivaljahrgangs. Ein Film wie ein Lächeln. Als Gäste begrüßen wir den Regisseur Tsukasa Kishimoto sowie den Schauspieler Shōgen.

Spielzeiten

Im Kino