Into the Blue

Into the Blue

Noh/Arthouse Internationale Premiere
Yasuyuki Nakahira
2018
43 min.
Inhalt

August 2029. Wenige Tage nach der Invasion durch die Datara bleiben von den Städten nur Ruinen zurück. 80% der Weltbevölkerung überleben nicht. Einige wenige schaffen es, sich in die Berge zu flüchten und im Wald weiterzuleben. Dort allerdings leben sie in stetiger Angst vor den Datara, die immer näher kommen. Gibt es einen Ausweg?

Sprache & Untertitel
  • Untertitel Englisch
  • Sprache Japanisch
  • Übersetzung Original mit Untertitel
Mehr Details
  • Altersfreigabe 18+
  • Vertrieb ZeroRefracts

Making of

Das

Making of

Yasuyuki Nakahiras Film lässt reale Gefühlswelten und Fiktion verschmelzen. Die wahre Geschichte einer Frau, die ihre Familie verlor und von ihrer fortan gespaltenen Persönlichkeit geplagt wird, trifft auf die fiktive Erzählung rund um die Invasion der Datara. Die ruhigen Wälder werden mit entsprechender musikalischer Untermalung zum Schauplatz einer futuristischen Dystopie. Der Film entstand in Kooperation mit einem Kunstraum in der Präfektur Shizuoka.

Spielzeiten/Online gucken

Im Kino/Streaming

Into the Blue wurde auf dem 21. JFFH 2020 gezeigt.

Impressionen

Bilder & Videos

Warenkorb
{{ item.title }}
{{ formatPrice(item.price) }} €
20 % Rabatt für 10 Filme/Slots

Kaufe noch {{ 10 - items.length }} andere Filme/Slots gleichzeitig und wir geben Dir 20% Rabatt!

Inkl. 20 % Rabatt

Bestellen