Little Love in the Dirty River

ドブ殺しは愛のきらめき

Dobugoroshi wa ai no kirameki

Noh/Arthouse Internationale PremiereWeltpremiere
Yūta Gōda
2021
29 min.
Inhalt

Die zwischenmenschlichen Beziehungen in einer Firma werden allzu oft durch das Beziehungschaos seiner Mitarbeiter geprägt. So auch in dem Betrieb, in dem Kiyohiko angestellt ist. Eines Tages erfährt er überraschend, dass sich seine ältere Kollegin Mariko, zu der er schon lange eine heimliche Liebe hegt, vergeben zu sein scheint. Als sie ihn dann noch unschuldig anlächelt, nichts von seinem Verlangen ahnend, bricht es aus dem sonst sehr beherrschten und kontrollierten Kiyohiko heraus. Von seinen Gefühlen überwältigt springt er auf sein Fahrrad und versucht, dem Chaos in seinem Kopf zu entkommen. Ein Rausch aus Geschwindigkeit – bis die Müdigkeit die Gefühle erschöpft.

Sprache & Untertitel
  • Untertitel Englisch
  • Sprache Japanisch
  • Übersetzung Original mit Untertitel
Mehr Details
  • Altersfreigabe n/a (18+)
  • Vertrieb Yūta Goda
  • Darsteller
    Kuregonta, Tomohiro Arakawa, Keiko Shimokyō

Making of

Das

Making of

Regisseur und Drehbuchautor Yuta Goda konnte einst selbst Erfahrungen als Büroangestellter sammeln. Die Erlebnisse, die er dabei machte, kamen ihm nun für seinen Kurzfilm Little Love in the Dirty River zugute. Ein Blick in die verborgene Gefühlswelt des kleinen japanischen Angestellten, der stets verzweifelt bemüht ist, seine Fassade aufrecht zu erhalten. Geboren 1993 in Takamatsu City, entflammte Godas Leidenschaft für das Kino im Jahre 2014, als er an seiner Universität einem Filmclub beitrat. Erste Erfahrungen als Regisseur konnte er dann bei verschiedenen Kurzfilmprojekten sammeln. Nach seinem erfolgreichen Universitätsabschluss begann er, als freier Filmemacher zu arbeiten.

Spielzeiten/Online gucken

Im Kino/Streaming

Warenkorb
{{ item.title }}
{{ formatPrice(item.price) }} €
20 % Rabatt für 10 Filme/Slots

Kaufe noch {{ 10 - items.length }} andere Filme/Slots gleichzeitig und wir geben Dir 20% Rabatt!

Inkl. 20 % Rabatt

Bestellen